Archiv der Kategorie: 02 Gesellschaft & Politik

Sozialismus oder Was heißt Eigentum für Sie, Herr Kühnert?

„Was heißt Sozialismus für Sie, Herr Kühnert?“[1] Die Antwort fassen die Redakteure der Zeit zusammen: „Zum Beispiel die Kollektivierung von Firmen wie BMW, sagt der Chef der Jusos. In der Wirtschaftsordnung, die er sich vorstellt, gäbe es auch kein Eigentum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 01 Wirtschaft, Aktuelle Schlagwörter, Zeitungskommentare | Kommentare deaktiviert für Sozialismus oder Was heißt Eigentum für Sie, Herr Kühnert?

“Freiheit des Andersdenkenden” Zum 100sten Todestag von Rosa Luxemburg

Rosa Luxemburg wurde nicht nur vor 100 Jahren durch eine fanatisch antikommunistische Koalition ermordet. Ihre Zweifel, ob bürgerliche Demokratie oder soziale Gerechtigkeit zusammenpassen „Die politische Freiheit hat das Volk nicht vor sozialer Ungerechtigkeit bewahrt.“ sowie ihr Bekenntnis zu Aufrichtigkeit und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 02 Gesellschaft & Politik, Aktuelle Schlagwörter, KarlMarx200, Zeitungskommentare | Kommentare deaktiviert für “Freiheit des Andersdenkenden” Zum 100sten Todestag von Rosa Luxemburg

Künstliche Intelligenz

Mit KI schafft man an und ab KI öffnet alle Türen. Altmaier opfert dafür Marktwirtschaft zugunsten eines staatlich subventionierten KI-Konzerns (KI-Airbus). Der Bundestag zerstört in seinem Namen das verfassungsrechtliche Bollwerk gegen die NS-Diktatur, den Kultur-Föderalismus. Schulen, die längst keine neuen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Schlagwörter, Zeitungskommentare | Kommentare deaktiviert für Künstliche Intelligenz

Überschuldung 2018

Creditreform: Wolfsbericht zum Schafssterben Pünktlich im Herbst erhalten wir von dem Inkassounternehmen Creditreform einen alarmierenden Bericht über die immer weiter ansteigende Überschuldung der deutschen Haushalte. Jetzt sind es schon 10% der Bevölkerung und damit fast 7 Mio. Bürger über 18 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Schlagwörter, Wucher, Zeitungskommentare | Kommentare deaktiviert für Überschuldung 2018

#BrExit: Bankenkontrolle über London nach New York?

Wer wird in Zukunft das Wirken der englischen Finanzindustrie in der EU überwachen, welche Regeln gelten und wer macht sie, wie bekommen wir Indexmanipulationen, Wettbetrug, Kredithaie, Lehman-Zertifikate, Zinswucher mit payday loans, Steuerflucht sowie EX- und Cum Betrug und den politischen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Zeitungskommentare | Kommentare deaktiviert für #BrExit: Bankenkontrolle über London nach New York?

Altersreichtum durch Jugendarmut

BMAS erhöht Renten und verspricht Milliarden. Fantastisch? Wir haben 0% Inflation, ähnliche Sparzinssätze sowie eine wachsende Verschlechterung der Einkommensbedingungen im unteren aktiven Drittel der Bevölkerung (Soziale Schere). Da wird für 20 Mio Rentner, die zu 100% Wähler sind, die aktuelle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Wucher, Zeitungskommentare | Kommentare deaktiviert für Altersreichtum durch Jugendarmut

Strafzölle oder Importsteuer?

“Trump greift die kooperative Weltordnung an” Schreibt Reymer Klüver in der SZ v. 9.3.2018. Die Wirtschaftsredaktion pflichtet ihm bei. „Strafzölle“ sind in allen Medien. Aber gibt es sie überhaut und für und gegen wen? Sind auch die Menschen betroffen – … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Schlagwörter, Zeitungskommentare | Kommentare deaktiviert für Strafzölle oder Importsteuer?

Polnisches Holocaust-Gesetz

Bin ich nach dem polnischen Holocaust Gesetz strafbar? In dem Buch Das Geld Bd. 2 zitiere ich (nach Wikipedia und vielen anderen Quellen) zur Demonstration des Gebrauchs des Begriffs “Bankenmacht” im Antisemitismus in Fußnote 488 den “Hilferuf an die Katholiken … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Rechtsradikalismus, Zeitungskommentare | Kommentare deaktiviert für Polnisches Holocaust-Gesetz

Fakenews: Lüge wird Wahrheit – doch nicht alles ist wahrheitsfähig.

Anmerkung zu #SZ Kornelius „Lüge wird Wahrheit“ Fakenews Institutionalisierte Massenmedien haben ihre eigene Sprache, um Wahrheit zu verkünden. Sie berichten über den „blutrünstigen Diktator“ Assad, die Kim-Dynastie, den Schlächter Saddam, das Regime der Mullahs, über katalanische Separatisten, baskische Terroristen oder … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Schlagwörter, Rechtsradikalismus, Zeitungskommentare | Kommentare deaktiviert für Fakenews: Lüge wird Wahrheit – doch nicht alles ist wahrheitsfähig.

Jugendverschuldung

Kommentar zur Sendung des MDR:  Leben im Minus – Warum sich Junge hoffnungslos überschulden. EXAKT – DIE STORY Der MDR sowie Tagesschau24 haben sich das Thema Überschuldung von Jugendlichen vorgenommen. Es ist ein beliebter Mythos, um davon abzulenken, dass Banken … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Schlagwörter, Wucher, Zeitungskommentare | Kommentare deaktiviert für Jugendverschuldung