Archiv der Kategorie: Aktuelle Schlagwörter

Corona Tagebuch: “Mit Masken und Militärmaschinen” / Maskenpflicht?

Corona-Tagebuch 26. März China in der SZ: Respekt und Masken Heute hatte ich die Vision, dass man die Toilettenpapierkrise wie in der Nachkriegszeit auf dem Plumsklo mit Zeitungspapier lösen könne. Der hate speech der China-Korrespondentin passt für diesen Zweck. Am … Weiterlesen

Veröffentlicht unter #CoVID - 19, Aktuelle Schlagwörter, Zeitungskommentare | Kommentare deaktiviert für Corona Tagebuch: “Mit Masken und Militärmaschinen” / Maskenpflicht?

CoVID 19 – Kompakt

Am 18.März 2020 meldet die Weltgesundheitsorganisation für Deutschland 8.198 Ansteckungen, 1.042 davon seit dem vorherigen Tag sowie 13 Todesfälle. Die Bundesregierung gibt 10.999 Infektionen an, davon 2.801 neu und 20 Todesfälle. Die US-amerikanische John Hopkins Universität zählt am 23.3.2020 26.620 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 02 Gesellschaft & Politik, Aktuelle Schlagwörter | Kommentare deaktiviert für CoVID 19 – Kompakt

Rassismus

Veröffentlicht unter Aktuelle Schlagwörter, Rechtsradikalismus | Kommentare deaktiviert für Rassismus

Coronavirus – Was sollen wir wissen?

Der unmündige Patient Zeitungen, Rundfunk und Fernsehen, Weltgesundheitsorganisation WHO und das Robert-Koch-Institut (RKI) publizieren täglich meist wörtlich dasselbe und auch noch hundertfach wiederholt.Wir brauchen Fakten und Verständnis für andere. 

Veröffentlicht unter Aktuelle Schlagwörter, Zeitungskommentare | Kommentare deaktiviert für Coronavirus – Was sollen wir wissen?

Wohnungsnot und kollektives Eigentum

PDF Wohnungsnot und Wohneigentum; Sozialer Wohnungsbau als Sozialhilfe; Gesellschaftliche Verantwortung für das Wohnen; Wohneigentumsformen; Wohneigentum und Profit; Bedürfnisgerechtes Wohnen; Neuer Sozialer Wohnungsbau Die Schere zwischen Arm und Reich geht auf. Das stimmt nicht nur relativ. Im Wohnungswesen zeigt sich eine bedrohlich wachsende absolute Differenz. Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Schlagwörter, Wohnungsnot | Kommentare deaktiviert für Wohnungsnot und kollektives Eigentum

Mietwucher

Die Mieten explodieren in den Großstädten, wo der Wohnungsbedarf am größten ist. Das führt anders als im Neo-Liberalismus gepredigt nicht zu mehr Wohnungsbau, sondern zur Kapitalflucht aus dem Wohnungssektor. Die Wohnung bleibt dieselbe. Sie kostet jetzt nur das Fünffache. Man … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geld, Wohnungsnot, Wucher | Kommentare deaktiviert für Mietwucher

Polizeikriege – Zur Tötung Soleymanis

Der iranische General Suleymani wird bei einem offiziellen Besuch im Irak durch eine ferngesteuerte Drohne umgebracht. Er hätte schon vor 10 Jahren „ausgeschaltet“ werden müssen, so Donald Trump. Auf die Liquidierungsliste, so das Pentagon, wurde er dann vor 10 Monaten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 02 Gesellschaft & Politik, Aktuelle Schlagwörter | Kommentare deaktiviert für Polizeikriege – Zur Tötung Soleymanis

China Cables und Presse

„Das Internationale Konsortium für Investigative Journalisten (ICIJ) hatte unter Beteiligung der Süddeutschen Zeitung Belege für ein Lagersystem veröffentlicht, in dem etwa eine Million Uiguren in Xinjiang gegen ihren Willen festgehalten werden, ihrer Religion abschwören und sich der Kommunistischen Partei unterwerfen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 02 Gesellschaft & Politik, Aktuelle Schlagwörter | Verschlagwortet mit | Kommentare deaktiviert für China Cables und Presse

Gemeinnützigkeit – Entzug und Banalität

Der Berliner Finanzsenator Kollatz (SPD) hat der Vereinigung der Verfolgten des Naziregimes die Gemeinnützigkeit für die Vergangenheit entzogen. Dies kann bis zu 10 Jahre Rückforderung der Mehrwertsteuer und Haftung gegenüber Spendern bedeuten, denen die Abzugsfähigkeit aberkannt wird.

Veröffentlicht unter 02 Gesellschaft & Politik, Aktuelle Schlagwörter | Kommentare deaktiviert für Gemeinnützigkeit – Entzug und Banalität

Nudging: progressive Verhaltensmanipulation

Veröffentlicht unter Aktuelle Schlagwörter, Geld | Kommentare deaktiviert für Nudging: progressive Verhaltensmanipulation

Klimawandel und Wucher – Warum wir den Klimawandel nicht aufhalten können.

Die auf Dauer angelegte systematische Ausbeutung sozialer Zwangslagen bei Verbraucherkrediten, Wohnungsmiete und prekären Arbeitsverhältnissen (life time contracts) zur marktwidrigen Gewinnerzielung schafft eine Grundlage des Misstrauens in kapitalistischen Gesellschaften und zu anderen Nationen, die uns unfähig macht, die Weltprobleme geeint und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Schlagwörter, Geld | Kommentare deaktiviert für Klimawandel und Wucher – Warum wir den Klimawandel nicht aufhalten können.

Doktortitel und Plagiat: Schluss mit dem Zauber

Franziska Giffey wird mit dem Vorwurf, sich in ihrer Doktorarbeit mit fremden Federn geschmückt zu haben (Plagiat), aus dem Rennen um die SPD-Führung geworfen. 18 andere Politiker vor allem der FDP sind bereits betroffen. Insgesamt sind es 84 bei jährlich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 02 Gesellschaft & Politik, Aktuelle Schlagwörter, Zeitungskommentare | Kommentare deaktiviert für Doktortitel und Plagiat: Schluss mit dem Zauber

Libra – warum wir die Facebook-Währung verstehen müssen.

„Die Mission von Libra“ erklären Facebook & Co mit „einer einfachen globalen Währung und einer finanziellen Infrastruktur, die Milliarden von Menschen neue Chancen bietet: Geld neu definiert. Transformation der Weltwirtschaft. Um das Leben der Menschen weltweit zu verbessern.“ (https://libra.org/de-DE/)

Veröffentlicht unter 01 Wirtschaft, Aktuelle Schlagwörter, Geld | Kommentare deaktiviert für Libra – warum wir die Facebook-Währung verstehen müssen.

Armut: Nobelpreis für den Kampf gegen die Armen?

Nachdem der US-Wirtschaftsprofessor  Muhammad Yunus 2006 für die weitgehend zu Betrugssystemen  degenerierten Modelle in Bangladesh den Friedensnobelpreis bekam, werden 2019 die drei Wirtschaftsprofessoren vom gemeinsamen Campus von MIT und Harvard in Boston: Michael Kremer, Abhijit Banerjee und Esther Duflo mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 02 Gesellschaft & Politik, Aktuelle Schlagwörter, Geld | Kommentare deaktiviert für Armut: Nobelpreis für den Kampf gegen die Armen?

Negativzinsen und Verbraucherschutz

Es gibt keine Zinsen Liebe Geldfetischisten, Ihr wollt die Zinsen retten. Doch Zinsen gibt es nicht. Sie sind eine ideologische Vorstellung (Heuristik) über die eingebildete Fruchtbarkeit des Geldes. Ohne sie funktioniert keine Tauschwirtschaft. (Reifner 2017, Das Geld Bd. 1, S.179 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Schlagwörter, Geld, Verbraucherschutz, Wucher | Kommentare deaktiviert für Negativzinsen und Verbraucherschutz

Populismus, Volk und Nation

Volk statt Nation? Populismus bedroht die westliche Form der Demokratie. Grölende Massen, dummdreiste Führer – sie vertragen sich nicht mit der Idee, dass das Volk aus Individuen besteht, die einschließlich seiner Minderheiten und Andersgesinnten bestimmt, was in einer Gesellschaft geschieht.

Veröffentlicht unter Aktuelle Schlagwörter, Rechtsradikalismus | Verschlagwortet mit , , , , | Kommentare deaktiviert für Populismus, Volk und Nation

Sozialismus oder Was heißt Eigentum für Sie, Herr Kühnert?

„Was heißt Sozialismus für Sie, Herr Kühnert?“[1] Die Antwort fassen die Redakteure der Zeit zusammen: „Zum Beispiel die Kollektivierung von Firmen wie BMW, sagt der Chef der Jusos. In der Wirtschaftsordnung, die er sich vorstellt, gäbe es auch kein Eigentum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 01 Wirtschaft, Aktuelle Schlagwörter, Zeitungskommentare | Kommentare deaktiviert für Sozialismus oder Was heißt Eigentum für Sie, Herr Kühnert?

Fortbestand der “Gesellschaft der Freunde und Förderer der ‘Sozialökonomie’ GdFF e.V.!

Brief an den Vorstand vom 12.04.2019 Der Vorstand der Gesellschaft der Freunde und Förderer des Fachbereichs Sozialökonomie hat die Selbstauflösung des Vereins angeregt, da seine Ziele nicht mehr verwirklicht werden können. Mit diesem Brief möchte ich die Studierenden des Fachschaftsrates … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 01 Wirtschaft, Aktuelle Schlagwörter | Kommentare deaktiviert für Fortbestand der “Gesellschaft der Freunde und Förderer der ‘Sozialökonomie’ GdFF e.V.!

Gemeinschaft durch Feindschaft führt zu Gewalt

Hass und Gewalt Hass ist eine innere Gewalt, die nach außen drängt. Einmal dort angekommen kann sie nur noch durch Notwehr gewaltsam gebändigt werden. Baut sich die innere Gewalt beim einzelnen auf, so erfahren wir dies als Aggression. Das lässt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Aktuelle Schlagwörter, Rechtsradikalismus | Kommentare deaktiviert für Gemeinschaft durch Feindschaft führt zu Gewalt

“Freiheit des Andersdenkenden” Zum 100sten Todestag von Rosa Luxemburg

Rosa Luxemburg wurde nicht nur vor 100 Jahren durch eine fanatisch antikommunistische Koalition ermordet. Ihre Zweifel, ob bürgerliche Demokratie oder soziale Gerechtigkeit zusammenpassen „Die politische Freiheit hat das Volk nicht vor sozialer Ungerechtigkeit bewahrt.“ sowie ihr Bekenntnis zu Aufrichtigkeit und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter 02 Gesellschaft & Politik, Aktuelle Schlagwörter, KarlMarx200, Zeitungskommentare | Kommentare deaktiviert für “Freiheit des Andersdenkenden” Zum 100sten Todestag von Rosa Luxemburg